Evangelische Kirche in Altencelle

Willkommen auf der Internetseite der Kirche in Altencelle. Eine alte Kirche in schöner Natur. Ein offener Ort für Heimische und Hinzukommende.

1499869258.xs_thumb-

Kurzkonzert Gospel4Life

Wann?
20.01.2018, 18:00 Uhr
Was?
Eine halbe Stunde mit Liedern und Texten, die sich um das Licht der Welt drehen und die uns erinnern wollen, dass die Weihnachtsfreude uns das ganze Jahr begleiten kann.
Gospel4Life wurde im Januar 2011 in Celle ins Leben gerufen von Eike Formella, der bereits seit vielen Jahren als Chorleiter verschiedener Formationen im Bereich Celle und als Workshopleiter deutschlandweit unterwegs ist. Im Chor sind Sänger und Sängerinnen aus den verschiedensten Ecken und Kirchengemeinden der Stadt Celle und des Landkreises.
Mit groovigen Songs und emotionalen Stücken wird seitdem in Gottesdiensten, bei Besuchen in Altenheimen und Seniorenkreisen und in Konzerten die Botschaft der Guten Nachricht ins Leben der Mitsingenden und der Zuhörenden gebracht.
In den vergangenen Jahren hat der Chor diese kurzen Konzerte immer in der Adventszeit gegeben in verschiedenen Gemeinden und daher sollte es einmal ein anderer Ansatz an einem anderen Termin sein. Unter dem Motto "Weihnachten ist jeden Tag" wollen wir nach den bisweilen stressigen Feiertagen am 20.01.2018 um 18 Uhr zu einer halben Stunde mit bewegenden und bewegten Liedern einladen.
Wo?
Gertrudenkirche
An der Gertrudenkirche
29227 Altencelle
1499869258.xs_thumb-

Unser Advents- und Weihnachtskalender

1513782397.medium_hor

Bild: Gertrudenbote

1499869258.xs_thumb-

Musik zum Advent

Der Singkreis Altencelle lädt am 17. Dember (3. Advent) um 17.00 Uhr zu seinem traditionellen Adventskonzert in die Gertrudenkirche ein.
1512122163.medium_hor

Bild: Singkreis Altencelle

1499869258.xs_thumb-

KIRCHEMITMIR

-Kirchenvorstandswahl 2018-

unter diesem Motto stehen die kommenden Kirchenvorstandswahlen am 11. März 2018, die alle sechs Jahre stattfinden.

Das Amt des Kirchenvorstehers, der Kirchenvorsteherin ist ein besonderes Amt, das mit verschiedenen, auch anspruchsvollen Aufgaben und mit Verantwortung verbunden ist. Von Gottesdienst bis Finanzsatzung, von Friedhof bis Bauunterhaltung, von Gemeindediakonie bis Jugend-, Kinder- und Seniorenarbeit, von Personalplanung bis zur Verwirklichung eigener Projekte kommt alles vor. Auch theologische Grundsatzfragen gehören dazu.

In der Regel tagt der Kirchenvorstand einmal monatlich, berät und entscheidet über die eben genannten Themen gemeinsam mit dem Pastor. Jedes Mitglied des Kirchenvorstandes kann sich in dem Bereich besonders engagieren, der ihm liegt und wie es seine Zeit zulässt.

Die Kirchenvorstandswahlen ermöglichen, dass unterschiedliche Menschen mit verschiedenen Sichtweisen, Meinungen und Fähigkeiten immer wieder neu in der Gemeindeleitung zusammenwirken.

Wer darf wählen?

Das Wahlrecht haben alle Kirchenmitglieder, die bis zum Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet haben, konfirmiert sind, am Wahltag der Kirchengemeinde angehören und in die Wählerliste eingetragen sind.

Die Wählerliste liegt im Kirchenbüro zu den Bürozeiten in der Zeit vom 1. Januar 2018 bis zum 14. Januar 2018 aus.

Wer kann gewählt werden?

Mitglieder der Kirchengemeinde können vorgeschlagen werden, die am Wahltag mindestens 18 Jahre alt und seit mindestens drei Monaten Mitglied unserer Kirchengemeinde sind.

Wenn Sie Freude an verantwortlicher Mitwirkung haben und zu unserer Kirchengemeinde gehören, wenn Ihnen die Zukunft der Kirche in unserem Ort wichtig ist, dann melden Sie sich einfach im Pfarramt oder bei einem Kirchenvorsteher. Bis zum 22. Januar 2018 können Wahlvorschläge eingereicht werden. Bis zum 5. Februar müssen dann die Bereitschaftserklärungen der Kandidaten vorliegen.

Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit!

Zwischen dem 6. Februar und dem 11. März 2018 werden dann die Wahlbenachrichtigungen verschickt. Beantragung der Briefwahl ist bis zum 8. März 2018 möglich. Am 11. März wird dann von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr die Wahl durchgeführt.

http://www.kirche-mit-mir.de/startseite




1499869258.xs_thumb-

Eindrücke vom Einführungsgottesdienst
von Pastor Hildebrand Proell

am 24. September
1507549496.medium

Bild: W.Krüger

1499869258.xs_thumb-

"Gerechter Gott - gerechter Mensch"
4. Themengottesdienst zum Reformationsjubiläum

Zum Erntedankfest am Sonntag, 1. Oktober, um 10 Uhr, findet in der Gertrudenkirche der letzte von insgesamt vier Themengottesdiensten zum Reformationsjubiläum statt. Als Prediger wird Vizepräsident Pastor i.R. Dr. Hauschildt zum Thema:„Gerechter Gott – gerechter Mensch“ sprechen. Im Anschluss lädt die Gemeinde zum Kirchenkaffee und Gespräch ins Gemeindehaus ein.
1499869258.xs_thumb-

Wir freuen uns auf unseren neuen Pastor in unserer Kirchengemeinde und heißen ihn herzlich willkommen!

Zur Einführung von Hildebrand Proell laden wir Sie herzlich ein.
Der Gottesdienst findet am 24. September um 14.00 Uhr in der Gertrudenkirche statt.
Im Anschluss laden wir zu Kaffee und Kuchen in das Gemeindehaus ein.

Barbara Paschke
vor 5 Monaten
Ihnen und ihrer Familie ein gutes Ankommen hier in Altencelle!
Klaus W. Dahl
vor 5 Monaten
Lieber Hildebrand,
dir und deiner Familie Gottes Segen und Kraft für deinen neuen Wirkungskreis.
Klaus W. + Eva. M. DahlCALLE
Peter und Steffi Meinsma
vor 4 Monaten
Wir wünschen Pfarrer Proell und seiner Frau einen guten Start in der neuen Gemeinde. Wir und die Kinder werden Euch nie vergessen!

Liebe Grüsse aus Solingen
Profile-small
Profile-small

Verabschiedung von P. Christoph Ricker 

Am 25.Juni 2017 wurde P. Ricker in einem Gottesdienst verabschiedet. Der stellv. Superintendent Uwe Schmidt-Seffers entband ihn vom Dienst in der KG Altencelle und gab ihm Gottes Segen und gute Wünsche mit auf dem Weg für sein neues Arbeitsfeld in der KG Winsen. Auch der Kirchenvorstand bedankte sich mit einem Rückblick auf die vielen Spuren, die P. Ricker in Altencelle hinterlässt. Die Gelegenheit zu einem persönlichen Abschied nahmen viele Gottesdienstbesucher auf dem anschließenden  Empfang im Gemeindehaus wahr und auch hier gab es noch viele lobende Abschiedsworte.
Lieber Christoph, alles Gute in deiner neuen Gemeinde!
1499869258.xs_thumb-

Vom 17.7.-04.08. eingeschränkte

ÖFFNUNGSZEITEN DES PFARRBÜROS

Freitag  9.30 Uhr bis 11.00 Uhr

Hauptvakanzvertreter Pastor Wecker ist erreichbar unter Tel. 05086-3 34 96 83







Weitere Posts anzeigen